Ziele/Inhalte

Beginner:

Oberste Priorität hat das Selbst – Retten. Darunter verstehen wir : wenn  ihr Kind ins Wasser fällt sollte es erst einmal nicht erschrecken weil  es unter taucht. Ihr Kind soll in der Lage sein selbst wieder an die Wasseroberfläche zu kommen, Luft zu schnappen und anschließend zum Beckenrand tauchen können. Dieses erreichen wir indem wir „Strampelbeine“ mit Brustarmen erlernen, Sprünge vom Beckenrand und das Tauchen. Durch  das Tauchen verbessert sich die Wasserlage und der Wasserwiderstand wird verringert, somit kannsich Ihr  Kind leichter im Wasser fortbewegen.

Advanced Beginner:

Können schon eine kleine Distanz mittels Strampelbeinen und Brustarmen bewältigen. Ziel ist es diese Distanz zu vergrößern. Grundzüge des Kraul, Rücken und Brustschwimmens zu erlernen.

Intermediate:

Schwimmen im 25m Becken. Also können sie bereits mindestens 15 m ohne Schwimmhilfe bewältigen. Hier liegt der Fokus in der weiteren Entwicklung der Schwimmlagen Kraul, Rücken und Brust.

Expert:

Feilen an den Schwimmlagen Kraul, Rücken, Brust und arbeiten an der Königsdisziplin Delphin schwimmen. Ein gewisses Maß an Ausdauertraining darf hier natürlich nicht fehlen.

Die jeweiligen Gruppenziele werden durch unsere Swim Stars noch besser verdeutlicht. Sobald eine Farbe des Swim Stars geschafft ist, ist Ihr Kind bereit für die nächste Gruppe. Z.B. Ihr Kind schafft das blaue Abzeichen in der Beginners Gruppe, somit ist es im nächsten Kurs bereit für die Advanced Beginners Gruppe und arbeitet am schwarzen Swim Star.